Karin Müller, MSc.

Eidgenössisch anerkannte Psychotherapeutin

Fachpsychologin für Psychotherapie FSP

 

Schwerpunkte meiner Arbeit:

Traumata und Traumafolgestörungen, Depressionen, Angst- und Panikstörungen, Burnout, psychosomatische Störungen,Persönlichkeitsstörungen, Krisenintervention in herausfordernden Lebenssituationen, Unterstützung bei Entscheidungsprozessen und Weiterentwicklungsthemen

 

Sind Sie in einer Krise und sehen den Wald vor lauter Bäumen nicht mehr?

Erleben Sie ihre Beziehungen als herausfordernd oder unbefriedigend?

Holen Sie belastende Erfahrungen aus der Vergangenheit ein?

Möchten sie ihre Situation mit professioneller Hilfe reflektieren und Wege der Weiterentwicklung erschliessen?

Würden Sie gerne Verhaltensmuster verändern, die sich als nicht hilfreich erwiesen haben?

 

Gerne helfe ich Ihnen dabei! 

Jetzt Kontakt aufnehmen: 076 265 53 03 oder karin.mueller@fsp-hin.ch

 

Meine therapeutische Haltung ist geprägt von einem humanistischen Menschenbild, das sich auf Carl Rogers gründet. Ich sehe den Menschen als von Natur aus gut und konstruktiv an. Jeder Mensch hat die Fähigkeit, sich zu entwickeln, denn jedem ist ein Wachstumspotential eigen, das nach Autonomie und Selbstverwirklichung strebt. Ich sehe meine Rolle darin, mit meinen Klientinnen und Klienten eine Beziehung in Akzeptanz, Empathie und Echtheit zu leben und sie so in ihren Entwicklungsprozessen zu unterstützen. 

 

 

Weiter fliessen viele Elemente der Ego State Therapie in meine Arbeit ein. Wir alle integrieren viele verschiedene innere Anteile in unserer Persönlichkeit. Im Idealfall interagieren diese verschiedenen States mehr oder weniger konstruktiv mit- und untereinander. Im Rahmen von herausfordernden Entwicklungsprozessen kann es sein, dass der Organismus einzelne dieser States abspalten muss oder dass solche Anteile Schwierigkeiten haben, sich weiterzuentwickeln. Dann kann es zu heftigen Affekten, Blockaden, Ambivalenzen, Dissoziationen oder psychosomatischen Problemen kommen. Mit Hilfe der Ego State Therapie helfe ich Ihnen, solche Phänomene zu erkennen und den inneren Anteilen zur Integration in die Gesamtpersönlichkeit zu verhelfen. Dies können sehr kreative, berührende und intensive Prozesse sein. 

  

Ich habe in verschiedenen beruflichen und privaten Bereichen eine breite Lebenserfahrung gesammelt, mein Entwicklungsweg hat mich in ganz unterschiedlichen Kontexten und Lebenszusammenhängen Erfahrungen sammeln lassen. Bevor ich zur Psychologie kam, habe ich als Schauspielerin, Produktionsassistentin beim Film, Filmkritikerin, als Model und im Bereich Gastronomie/Promotion gearbeitet, in der Schweiz und Deutschland gelebt und von vielen unterschiedlichen Menschen gelernt. Als Psychologin und Psychotherapeutin bringe ich 8 Jahre klinische Erfahrungen im ambulanten und stationären Bereich mit (Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie Appenzell Ausserrhoden, Clienia Gruppenpraxen Seefeld Zürich, Solidhelp Zürich).

Ich bin Mitglied in den Fachverbänden Föderation der Schweizer Psychologinnen und Psychologen FSP und dem Kantonalverband der Zürcher Psychologinnen und Psychologen ZÜPP

 

Ich biete Gespräche in Deutsch und Englisch an. Terminvereinbarungen ab dem 8.1.2021 werden ab jetzt gerne entgegengenommen. Ich arbeite jeweils live montags und freitags vor Ort in der Praxis Z in der Enge. Gerne können auch Online-Termine vereinbart werden.

 

Erstanmeldung und Kontakt

 

Die Anmeldung für ein Erstgespräch erfolgt via unten aufgeführtem Kontaktformular, telefonisch (Tel. 076 265 53 03) oder via Email (karin.mueller@fsp-hin.ch). Um eine kurze Schilderung Ihres Anliegens bin ich Ihnen dankbar. Sie werden darauf zeitnah für ein Erstgespräch kontaktiert.

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.