Dr. phil. Olivia Bolt

Eidgenössisch anerkannte Psychotherapeutin

Fachpsychologin für Psychotherapie FSP
HCPC UK registered (
PYL33284)

  

Mein Therapieangebot

In der Therapie begegne ich Ihnen mit Mitgefühl und biete Ihnen einen sicheren Raum, in dem ich Sie darin begleite, sich und Ihre Bedürfnisse zu explorieren und Strategien zu erarbeiten, wie Sie mit schwierigen Lebenssituationen oder unangenehmen Gefühlen umgehen können. Dabei entwickeln wir zusammen ein massgeschneidertes Behandlungskonzept, das auf empirisch überprüfte Therapiemethoden zurückgreift. 

 

Ich biete Therapie im Einzel- und Paarsetting, sowohl vor Ort in Zürich als auch online.

 

Ich unterstütze Sie bei depressiven VerstimmungenAngststörungenstressbedingten Erkrankungen, Burn-out, belastenden Lebenserfahrungen oder TraumatisierungenTrennungen oder Verlust von nahestehenden Personen, sowie Selbstwert- und Partnerschaftsproblemen. Ich biete Hilfe bei Schwierigkeiten mit herausfordernden Übergangsphasen (Ehe, Elternschaft, Pensionierung, Umzug in ein neues Land / kulturelle Anpassung) und im Zusammenhang mit Hochsensibilität / Neurosensitivität.

 

Ich arbeite hauptsächlich mit Kognitiver Verhaltenstherapie (KVT), Emotionsfokussierter Paartherapie (EFT), Compassion-focused Therapy (CFT) und Imagery Rescripting & Reprocessing Therapy (IRRT).

 

Therapiesprachen

Schweizerdeutsch, Deutsch, Englisch

 

Kurzprofil

      Seit 2020 selbständig tätige Psychotherapeutin

      Seit 2016 fallführende Psychologin (Sanatorium Kilchberg AG)

      Psychotherapieweiterbildung / Doktorat in Klinischer Psychologie (DClinPsy) an der CCCU in Kent, England (Eidgenössisch anerkannt in der Schweiz)

      Doktorat am Institute of Psychiatry (King`s College London), England

      Psychologiestudium an der Universität Basel

 

Erstanmeldung und Kontakt

Die Anmeldung für ein Erstgespräch erfolgt via unten aufgeführtem Kontaktformular, via Email (olivia.bolt@hin.ch) oder telefonisch (Tel. +41 77 512 28 91).

 

 

My approach

In therapy I treat you with compassion and offer you a safe and non-judgmental space, where I accompany you in exploring yourself and your needs, and support you in developing strategies on how to deal with difficult life situations or unpleasant feelings. Together, we create an individualised treatment plan using evidence-based psychological interventions.

 

I offer individual and couple therapy in Zürich and online.

 

You can get support with depression, burn-out, anxiety disorders, stress-related disorders, traumatisation, separation, grief, challenging transitions (parenthood, retirement, cultural adjustment), self-esteem issues, relationship difficulties, and problems with high sensitivity / neurosensitivity.

 

My main therapeutic approaches are: Cognitive-Behavioural Therapy (CBT), Emotion Focused Therapy (for couples), Compassion-Focused Therapy (CFT), and Imagery Rescripting & Reprocessing Therapy (IRRT).

 

Therapy languages

English, German, Swiss German

 

Brief CV

      Since 2020: self-employed psychotherapist

      Since 2016: psychotherapist (Sanatorium Kilchberg AG)

      Doctorate in Clinical Psychology (DClinPsy) at CCCU in Kent, UK

      PhD at the Institute of Psychiatry (King`s College London), UK

      Master of Psychology at the University of Basel

 

Contact

You can contact me via the contact form below, via Email (olivia.bolt@hin.ch), or phone (+41 77 512 28 91).

 

 

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Dr. phil. Olivia Bolt

Zentralstrasse 2

8003 Zürich

olivia.bolt@hin.ch

www.praxisbaettigbolt.ch

077 512 28 91