Flavia Schneider, lic. phil.

Eidg. anerkannte Psychotherapeutin

Therapieangebot

Das Leben stellt uns immer wieder vor Herausforderungen, welche unsere Kompetenzen und Ressourcen zu übersteigen drohen, uns überfordern und uns destabilisieren können. Hilfestellung in solchen Momenten kann eine psychologische Beratung und Psychotherapie sein, in dem gemeinsam nach Lösungen, neuen Perspektiven, einer Änderung der Denk- und Verhaltensmuster sowie nach einem besseren Verständnis über sich selbst gesucht wird. Gerne möchte ich Sie dabei unterstützen wieder mehr Vertrauen in sich selbst zu finden, Zuversicht zu schöpfen und persönlich zu wachsen. Meinem Gegenüber versuche ich wohlwollend, authentisch, respektvoll und bewertungsfrei zu begegnen. Dabei stehen in der Therapie Sie, mit Ihren Werten, Ihrer Lebensgeschichte, Ihren Einstellungen und Ihren individuellen Bedürfnissen im Vordergrund. 

Mein Beratungs- und Psychotherapieangebot bezieht sich auf verschiedene psychische Probleme und Belastungen bei Erwachsenen (s. Schwerpunkte) und richtet sich vorwiegend an Einzelpersonen. Natürlich biete ich bei Bedarf auch einzelne Sitzungen im Mehrpersonensetting (z.B. mit dem Partner bzw. der Partnerin oder mit dem Arbeitgeber) an. 

Meine Schwerpunkte und Kompetenzen

Meine therapeutische Arbeitsweise stützt sich auf einen wissenschaftlich basierten und integrativen Ansatz, wobei ich Methoden der modernen Verhaltenstherapie, wie auch emotionsfokussierte und achtsamkeitsbasierte Verfahren sowie Imaginations- und Entspannungsübungen anwende. Neben kurzzeitiger Krisenintervention und zeitlich begrenzter Behandlung an eng umschriebenen Problemkreisen, kann die Therapie auch längerfristige psychologische Begleitung mit dem Ziel der Linderung von Leiden und/oder eines persönlichen Entwicklungs- und Wachstumsprozesses darstellen. 

Abklärung, Beratung, Krisenintervention und Psychotherapie für Erwachsene bei:

 

-    Stress und Stressfolgestörungen (z. B. Burnout)

-    Ängsten (u. a. soziale Phobie, spezifische Phobie) und Panikattacken

-    Depression

-    Traumafolgestörungen

-    Schwierigkeiten/Konflikte in Beziehungen, in der Familie und im Beruf

-    Unsicherheit und Selbstwertproblemen

-    Zwängen

-    Essstörungen

-    Psychosomatischen Beschwerden

-    Identitätsproblemen

-    persönlichen Lebenskrisen

-    traumatischen Lebensereignissen

-    Bewältigung/Umgang mit einer körperlichen Erkrankung und/oder kognitiven Einbussen

Sprachen

Abklärungsgespräche, Beratung und Therapie in Deutsch.

Werdegang

Berufliche Tätigkeit

-    Seit Juni 2020: Selbstständige Tätigkeit als Psychotherapeutin in Zürich Enge, Praxis Z

-    Seit 2017: Tätigkeit als delegierte Psychotherapeutin in Horgen und konsularische Tätigkeit in der Akutgeriatrie des See-Spitals Horten

-    2014 - 2016: Ambulante Tätigkeit als klinische Psychologin am Gerontopsychiatrischen Ambulatorium Horgen und Kilchberg, Sanatorium Kilchberg AG

-    2012 – 2014: Ambulante Tätigkeit als klinische Psychologin im Psychiatriezentrum Männedorf, Clienia Schlössli AG

 

Aus- und Weiterbildung:

-    Seit 2020: Ausbildung zur EMDR-Therapeutin (Eye Movement Desensitization and Reprocessing), EMDR-Institut Schweiz

-    2018: Weiterbildung in der emotionsorientierten Psychotherapie, Psychotherapieforum Zürich

-    2013 - 2017: Psychotherapieausbildung am Institut für Verhaltenstherapie und Methodenintegration, Zürich und Wil (SG), abgeschlossen als eidgenössisch anerkannte Psychotherapeutin (FSP)

-    2005 - 2012: Psychologiestudium, Vertiefung in Gesundheits- und Sozialpsychologie, Universität Zürich

Erstanmeldung und Kontakt

Sie können sich gerne für ein Erstgespräch via unten aufgeführtem Kontaktformular, telefonisch unter der Nummer 076 / 388 11 43 oder per Email (schneider.praxisz@fsp-hin.chanmelden. 

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Lic. phil. Flavia Schneider

Praxis Z

Bodmerstrasse 11

8002 Zürich

Tel: 076 388 11 43

schneider.praxisz@fsp-hin.ch

www.flaviaschneider-psychotherapie.ch