Familientherapie/-beratung

Bei jüngeren Menschen ist eine Familienberatung beziehungsweise eine Familientherapie ein wichtiger Bestandteil für ein erfolgreiches Vorgehen. Es geht bei dieser Therapieform darum, dass innenfamiliäre Beziehungen (Eltern, Paar, Eltern-Kind und Geschwister) gemeinsam beleuchtet und gestärkt werden.

Problematische Interaktionen sollen vermieden und vorhandene Ressourcen aktiviert werden. Dabei wird jedes Familienmitglied als gleichwertig betrachtet und eine wertschätzende und respektvolle Haltung der Familie gegenüber sind Grundpfeiler der therapeutische Haltung.

 

Ausführende Therapeutin: